de
Select language
CMINE Call for Experts
18 Jan 2019

Aufruf für Experten zum CMINE-Projekt über Waldbrände, Überschwemmungen und Freiwilligenmanagement

de
Select language

Das Konsortium des EU-Projekts DRIVER+(https://www.driver-project.eu/) möchte Experten einladen, demCMINE - Crisis Management Innovation Network Europe beizutreten.

CMINE ist eineCommunity of Practice im Bereich Krisenmanagement, ein übergreifendes Netzwerk zur Förderung des Austauschs zwischen verschiedenen Interessengruppen, die eine Rolle bei der Innovation im Krisenmanagement in verschiedenen Bereichen wie Waldbränden, Freiwilligenmanagement und Überschwemmungen spielen. CMINE wurde offiziell auf dem Security Research Event (SRE) in Brüssel am 5. und 6. Dezember ins Leben gerufen. Nun werdenEinladungen an verschiedene Fachleute aus dem Bereich des Krisenmanagementsverschickt und eine Aufforderung zur Einreichung von Vorschlägen veröffentlicht .

Die CMINE-Plattform ist in verschiedene Schwerpunktbereiche gegliedert -Fähigkeitslücken,innovative Lösungen, Terminologie, Versuche und Demonstrationen sowieStandardisierung. Darüber hinaus wurdenThemenbereiche mit Arbeitsgruppen eingerichtet, um zu erörtern, wie aktuelle und künftige Herausforderungen angegangen werden können, und um Lösungsansätze für die dringenden Probleme der am Krisenmanagement beteiligten Fachleute zu entwickeln. Die Arbeitsgruppen werden sich derzeit auf die folgenden Themen konzentrieren:

 

  1. Hochwasser
  2. Freiwilligen-Management
  3. Waldbrände

 

Wenn Sie eine persönliche Einladung mit Anweisungen zur Anmeldung für die CMINE erhalten möchten, senden Sie bitte eine E-Mail mit dem Betreff "Hallo" an cmine-helpdesk@ProjectDriver.eu.