de
Select language
Firefighting drone
11 Jun 2019

Aufruf zur Einreichung von Vorschlägen: Feuer, Rettung und neue Herausforderungen, Ostrava 2019

de
Select language

Sehr geehrte CTIF-Mitglieder, Delegierte, Kommissionsvorsitzende und andere Experten innerhalb der CTIF-Gemeinschaft:Sie sind hiermit eingeladen, Vorschläge für Vorträge während des CTIF-Seminars "Fire, Rescue & New Challenges 2019" in Ostrava, Tschechien einzureichen.

CTIF NEWS LOGO

Um den offiziellen CTIF News Call For Proposals herunterzuladen, scrollen Sie bitte bis zum Ende dieses Artikels.

Bitte senden Sie einen oder mehrere Vorschläge an Neza Strmole unter contact@ctif.org

Der Exekutivausschuss des CTIF freut sich, bekannt geben zu können, dass Ostrava, Tschechische Republik, am 25. und 26. Oktober 2019Gastgeber des nun jährlich stattfindenden CTIF-Seminars "Fire, Rescue & New Challenges" sein wird.

Das diesjährige 2-tägige Seminar wird in vier Halbtage mit den folgenden Themen aufgeteilt sein:

- Kommunikation in Feuerwehr und Rettungswesen

- Neue Verfahren und bewährte Praktiken

- Innovationen und Technologie in Feuerwehr und Rettungswesen

- Lehren aus aktuellen und vergangenen Ereignissen

Der Veranstaltungsort:

Das CTIF-Seminar 2019, das von der Feuerwehr Ostrava am 25. und 26. Oktober veranstaltet wird, findet im Hotel Hotel Clarion in Ostrava stattfinden, einem gut ausgestatteten Hotel im Herzen der Stadt mit allen Annehmlichkeiten.

Reise-Optionen:

Ostrava ist eine moderne Stadt im Herzen Mährens in der Tschechischen Republik, die mit dem Hochgeschwindigkeitszug etwa 3 Stunden östlich von Prag liegt. Von den beiden nächstgelegenen Flughäfen Krakau und Kattowitz, die beide in Polen liegen und etwa eine Stunde von Ostrava entfernt sind, wird ein kostenloser Flughafentransfer angeboten. Bitte informieren Sie sich auf CTIF.org über mögliche andere Reisemöglichkeiten vom Prager Flughafen.

Sprachen:

Es wird eine Simultanübersetzung vom Englischen ins Tschechische angeboten. Andere Sprachen können bei Bedarf hinzugefügt werden. Die Arbeitssprache des Seminars wird Englisch sein.

Der Hintergrund:

Das CTIF-Seminar "Fire, Rescue & New Challenges" im November 2018 in Brüssel war ein so großer Erfolg, dass der CTIF-Exekutivausschuss nun beschlossen hat, das CTIF-Seminar zu einer ständigen, jährlichen Veranstaltung zu machen. Das nächste CTIF-Seminar wird am 25. und 26. Oktober 2019in Ostrava, Tschechische Republik, stattfinden.

Die gastgebende Organisation wird die Feuerwehr-Rettungsbrigade der Mährisch-Schlesischen Region in Zusammenarbeit mit der Tschechischer Verband der Feuerwehrbeamtendie bereits die Delegiertenversammlung 2009, ebenfalls in Ostrava, sehr erfolgreich ausgerichtet hat.

Der Exekutivausschuss des CTIF hat beschlossen, den Namen des Seminars beizubehalten, da"Fire, Rescue & New Challenges" eine Überschrift ist, die viele aktuelle Themen umfassen kann und ein Name ist, der in Europa bereits einen gewissen Bekanntheitsgrad hat.

Unsere Aufforderung zur Einreichung von Vorschlägen richtet sich an unsere Kommissionsmitglieder, unsere nationalen Mitgliedsdelegierten, unsere assoziierten Mitglieder und andere Experten aus unseren mittlerweile 40 Mitgliedsländern. Allen Referenten werden die Kosten für Reise und Unterkunft erstattet.

Der Abgabetermin:

Bitte kontaktieren Sie den Vizepräsidenten Milan Dubravac für weitere Informationen über unsere oben genannten Themen während des zweitägigen Seminars im Oktober 2019.

Bitte reichen Sie Ihren Vorschlag für einen Vortrag bis zum 31. Juli ein!

Programm: (TBA)

Für weitere Aktualisierungen des Zeitplans und des Programms, schauen Sie bitte wieder unter CTIF.orgda in Kürze weitere Informationen veröffentlicht werden.

Wir sehen uns bei Fire, Rescue & New Challenges im Oktober 2019!

Tore Eriksson,

Präsident des CTIF - Internationaler Verband der Feuerwehren

CTIF MEMBER NATIONS FLAGS