de
Select language
The ship was being repaired when the CO2 leak occurred that killed 10 people in China on Saturday.
26 May 2019

Zehn Menschen durch ein Feuerlöschsystem getötet

de
Select language

Zehn Menschen starben und 19 wurden verletzt, nachdem hohe Konzentrationen von Kohlendioxid aus dem Feuerlöschsystem eines Frachtschiffs in China ausgetreten waren.

Der Unfall ereignete sich am Samstagnachmittag (Ortszeit) in der Provinz Shandong. Das Schiff gehörte zu einem chinesischen Unternehmen, und das Leck wurde nach Angaben der örtlichen Behörden vermutlich dadurch verursacht, dass die Besatzung die Sicherheitsvorschriften nicht beachtet hat.

Die Polizei hat mehrere Personen verhaftet.

Unfälle mit Gas und tödlichen Chemikalien sind in China keine Seltenheit, da die Sicherheitsvorschriften manchmal ignoriert oder nicht eingehalten werden. Im April starben zehn Menschen, nachdem sie in einer Arzneimittelfabrik, ebenfalls in der Provinz Shandong, Rauch eingeatmet hatten.